Entlang der historischen Handelsroute von China nach Kurdistan

Unsere Ladenöffnungszeiten

Montag
12:00 - 18:30
Dienstag
10:00 - 18:30
Mittwoch
10:00 - 18:30
Donnerstag
10:00 - 18:30
Freitag
10:00 - 18:30
Samstag
10:00 - 17:00
Sonntag
geschlossen
TRAVEL BOOK SHOP
Rindermarkt 20, 8001 Zürich
Telefon +41 (0) 44 252 38 83

Internetshop

Montag - Sonntag 00:00 - 24:00

Kommen Sie vorbei ...

TRAVEL BOOK SHOP
Rindermarkt 20, 8001 Zürich
Telefon +41 (0) 44 252 38 83

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Im Schatten der Seidenstrasse

Eine grosse historische Handelsroute ganz neu erlebt


In Bussen, Zügen, klapprigen Taxis und Geländewagen, auf Eselskarren und Kamelen folgt Colin Thubron dem Verlauf der ältesten und berühmtesten aller historischen Handelsrouten. Im Herzen Chinas beginnend, steigt sie auf in die zentralasiatischen Gebirgsmassive, führt durch Uiguren-Land, durch Usbekistan, Kirgistan und Afghanistan und zieht sich schliesslich durch die weiten Ebenen des Iran und den kurdischen Teil der Türkei bis ins alte Antiochia am Mittelmeer.

In sieben Monaten legt Colin Thubron mehr als elftausend Kilometer zurück. Mit Zähigkeit und bewundernswertem Durchhaltevermögen meistert er die Strapazen seiner geradezu epischen Reise. Den Rucksack nur mit dem Nötigsten gefüllt, das Geld in einer leeren Flasche Mückenschutzmittel versteckt, Sandstürmen, Schnee und Hitze trotzend, sucht er nach den Spuren einer Jahrtausende alten Geschichte und ist immer und überall ein sensibler Beobachter, neugieriger Gesprächspartner und glänzender Erzähler, der sich auf die Menschen, denen er begegnet, einlässt und ihre Identität erspürt. Das Werk zeigt Thubrons tiefe Passion für die Belange und die Geschichte einer Weltgegend, die uns weithin unbekannt ist.

 


Im Schatten der Seidenstrasse

Autor: Colin Thubron
Verlag: Dumont
Erscheinungsjahr: 2013
Ausführung: kartoniert
Seiten: 463 S.
ISBN: 978-3-7701-8259-6
Preis: 22.90

_________________________________________

Verlag: DuMont Reiseverlag

_________________________________________

Autor: Colin Thubron

1939 in London geboren, gilt in Grossbritannien als Grossmeister des Travel Writing. Seine literarischen Reisereportagen zum Mittleren Osten, zur ehemaligen Sowjetunion sowie zu Zentralasien und China machten ihn landesweit bekannt. Nach "Among the Russians", "Behind the Wall. A Journey through China", "The Lost Heart of Asia" und "In Siberia" legt Thubron mit "Shadow of the Silk Road" den Bericht über seine Reise entlang der historischen Seidenstraße vor. Er gewann mit seinen schriftstellerischen Arbeiten, darunter mehreren Romanen, zahlreiche Preise.

 



Bildzitate ©: Urheberrechtlich geschütztes Material