Was bedeuten die radikalen Umweltveränderungen schon jetzt ganz konkret für Menschen und Orte?

Unsere Ladenöffnungszeiten

Montag
12:00 - 18:30
Dienstag
10:00 - 18:30
Mittwoch
10:00 - 18:30
Donnerstag
10:00 - 18:30
Freitag
10:00 - 18:30
Samstag
10:00 - 17:00
Sonntag
geschlossen
TRAVEL BOOK SHOP
Rindermarkt 20, 8001 Zürich
Telefon +41 (0) 44 252 38 83

Internetshop

Montag - Sonntag 00:00 - 24:00

Kommen Sie vorbei ...

TRAVEL BOOK SHOP
Rindermarkt 20, 8001 Zürich
Telefon +41 (0) 44 252 38 83

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Am achten Tag

Eine Reise in das Zeitalter des Menschen

Das Anthropozän ist das Zeitalter des Menschen. Seit dieser existiert, hat er der Erde seinen Stempel aufgedrückt und sie bis in die entlegensten Winkel beeinflusst. Folgen Sie Gaia Vince auf ihrer einzigartigen Reise durch das neue Erdzeitalter. Erfahren Sie, wie wir mit dem von uns geschaffenen Wandel umgehen und wie wir trotzdem optimistisch in die Zukunft blicken können.

Der Begriff Anthropozän für das Zeitalter des Menschen ist hochaktuell und in aller Munde. Doch was bedeuten die radikalen Umweltveränderungen schon jetzt ganz konkret für Menschen und Orte? Wie verändern wir unseren Planeten? Welche Bedeutung hat für uns »Natur«? Um dies herauszufinden, reiste die Umweltjournalistin Gaia Vince zwei Jahre lang um die Welt. Dabei sammelte sie spannende, kuriose, hoffnungsvolle und bedrückende Geschichten.

Sie stellt etwa Bewohner der Malediven vor, die mit dem steigenden Meeresspiegel umgehen müssen und berichtet von einem Dorf im Himalaya, das durch künstliche Gletscher seine Wasserversorgung verbessern will. Außerdem sprach sie mit Farmerinnen in Afrika, die uralte Anbaumethoden mit neuester Genforschung verknüpfen.

In einem frischen Schreibstil erzählt die Autorin dabei aus dem Blickwinkel der betroffenen Menschen. Sie entwirft ein sehr aktuelles und reales - aber durchaus auch optimistisches - Bild unseres menschengemachten Planeten.

 

_________________________________________

Am achten Tag

Eine Reise in das Zeitalter des Menschen

Verlag: Theiss
Autor: Gaia Vince, aus dem Engl. von Monika Niehaus, Martina Wiese und Jorunn Wissmann
Erscheinungsjahr: 2016
Ausführung: Fadenheftung gebunden mit Schutzumschlag, 43 farb. Abb., 1 s/w Karte, 1 Zeittafel
Format: 14,5 x 22 cm
Seiten: 448
ISBN: 978-3-87134-833-4
Preis: 38.50

_________________________________________

Verlag: Theiss

_________________________________________

Autor: Gaia Vince

Gaia Vince ist eine britische Wissenschafts- und Umweltjournalistin (›Nature‹, ›New Scientist‹), die für dieses Buch zwei Jahre um die Welt reiste. Als erste Frau überhaupt erhielt sie für ihr Buch den ›Royal Society Winton Prize for Science Books‹.





Bildzitate ©: Urheberrechtlich geschütztes Material