Travel Book Shop News

Unsere Ladenöffnungszeiten

Montag
Geschlossen
Dienstag
11:00 - 18:30
Mittwoch
11:00 - 18:30
Donnerstag
11:00 - 18:30
Freitag
11:00 - 18:30
Samstag
10:00 - 17:00
Sonntag
Geschlossen
TRAVEL BOOK SHOP
Rindermarkt 20, 8001 Zürich
Telefon +41 (0) 44 252 38 83

Internetshop

Montag - Sonntag 00:00 - 24:00


Kommen Sie vorbei ...

TRAVEL BOOK SHOP
Rindermarkt 20, 8001 Zürich
Telefon +41 (0) 44 252 38 83

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!




Geschätzte Kundinnen und Kunden,
Liebe Freunde

Der erste Advent steht vor der Tür, und Weihnachten naht – eine wunderbare Zeit, um die Liebsten zu beschenken. Zur Inspiration präsentieren wir Ihnen eine kleine Auswahl spannender, farbiger, fremder Einblicke in unsere Welt.

Frohe Festtage und «en guete Rutsch» wünscht Ihnen von Herzen
Ihr Travel Book Shop

    

Reise 2022
Städte, Menschen, Landschaften

In der weiten Welt gibt es viel zu entdecken: beeindruckende Orte, fremde Kulturen, rätselhafte Bräuche, ungewöhnliche Phänomene.

  mehr

   

Cyril Hofstein
Atlas der maritimen Geschichten und Legenden

Das Meer ist Schauplatz grosser Entdeckungen und Abenteuer, unerlässlicher Transportweg für Reisende und Handel, ein Ort, an dem Menschen Neues gewagt haben und über sich hinausgewachsen sind.

  mehr

   

Meine Weltreise in Rezepten
Sternenköchin kocht sich durch 20 Länder

Wer liebt es denn nicht, zu verreisen und hat in diesen Zeiten besonders grosse Lust auf Abenteuer? Die jüngste Sterneköchin Deutschlands Julia Komp ist 14 Monate lang in die entferntesten Länder gereist und hat die aussergewöhnlichsten Rezepte und die tollsten Reportagen mitgebracht.

  mehr

   

Querweltein
Nachhaltig reisen und die Welt entdecken

Dieser Nachhaltigkeits-Ratgeber konzentriert sich voll und ganz auf umweltschonendes Reisen und zeigt die vielfältigen Wege zu einem bewussteren Reisen ohne Flugzeug auf.

  mehr

   

Bikepacking
Mit dem Fahrrad das Land entdecken

Die Tour ist das Ziel - nirgends ist das so sehr der Fall, wie bei einer Exkursion auf zwei Rädern und nichts als der eigenen Motivation als Antrieb. Auf wenig befahrenen Wegen mit jeder Pedalumdrehung Unbekanntes erkunden und sich dabei ein Gefühl von Freiheit um die Nase wehen lassen ...

  mehr

   

TASCHEN-Architekturreihe
100 Contemporary Wood Buildings

Vor gar nicht allzu langer Zeit bestand die Zukunft noch aus Beton, Glas, Stahl und Verbundstoffen; Holz spielte in der modernen Architektur nur eine Aussenseiterrolle. Das hat sich geändert ...

  mehr

   

Naturparadiese Schweiz
40 Tagestouren zu unberührten Landschaften und Naturdenkmälern

Je stärker die Verstädterung mancher Teile der Schweiz fortschreitet, desto grösser wird die Sehnsucht nach Natur, Grünflächen, Wildnis. Dieses Buch stellt 40 Tagestouren durch urtümlich gebliebene Landschaften der Schweiz vor.

  mehr

   

Island
Insel aus Geschichten

Wohin auch immer man in Island reist - selbst zu den abgelegensten Orten -, überall stösst man auf Geschichten, die bis heute überdauern. Nicht grosse Architektur oder Philosophie, sondern Geschichten gelten als wertvoller Schatz der Isländer.

  mehr

   

Die Welt der Fabelwesen
Ein Puzzle voller fantastischer Wesen

Setzen Sie eine fantastische Weltkarte zusammen, wie Sie sie noch nie gesehen haben: als einen magischen Ort voller mythischer Wesen! Dieses 1000-Teile-Puzzle kombiniert Mythologien und Legenden aus der ganzen Welt, sodass Sie die magische Welt bequem aus ihrem Wohnzimmer heraus erforschen können.

  mehr

   

Roman aus Vietnam
Der Gesang der Berge

Hu'o'ng wächst bei ihrer Grossmutter auf, mitten im vom Krieg gebeutelten Hanoi der frühen 1970er Jahre. Der Vater ist auf den Schlachtfeldern verschollen, ihre Mutter folgte ihm in der Hoffnung, ihn zu finden.

  mehr

   

Roman aus Schottland
Das Tal in der Mitte

Shetland - Schafe und Natur, unbarmherziges Wetter, enge Bindungen und althergebrachte Lebensweisen. Hier, in dem Tal auf einer kleinen Insel, hat David sein ganzes Leben verbracht, wie vor ihm sein Vater und sein Grossvater.

  mehr

   

Biografie über Lady Hester Stanhope
Königin des Orients

Von klein auf gibt sich Lady Hester Stanhope (1776-1839) eigensinnig und selbstbewusst. Sie widersetzt sich jeder Konvention, eckt immer wieder an. Als die junge Frau ins Abseits der feinen Gesellschaft gerät, verlässt sie England für immer.

  mehr

   

Und aus unserem antiquarischen Schatz:
Daniel Faure und Véronique Rouchon Mouilleron
Cloîtres: Jardins de Priéres


Si l´église est l´âme d´une abbaye, le cloître en est le cour. Il cerne des ses quatre galeries le «préau» de forme carrée ou rectangulaire, souvent planté de fleurs ou d´arbustes, et, appuyé sur l´abbatiale, distribue les différentes salles des bâtiments conventuels.

  mehr